Baake trainiert die Dritte

Nachdem Marius Graf die Erste übernommen hat, galt es für unsere Dritte einen neuen Coach zu finden. Die Lösung zeichnete sich bereits vergangene Saison ab, als Richard Baake immer häufiger das Kommando an der Linie übernahm. Hintergrund war damals eine langwierige Verletzung von Richard." Wir freuen uns über diese interne Toplösung, mit der auch die Mannschaft sehr zufrieden ist", so Abteilungsleiter Henrik Sojka stellvertretend für den Vorstand. Zum Auftakt der neuen Saison empfängt die Dritte den Meister ASC 09 Dortmund Basketball.

Zurück