Spielbericht

Baskets Lüdenscheid - SVD II

Baskets Lüdenscheid - SVD II

Eine Hälfte lang schien es, als würde der SVD II "mit angezogener Handbremse spielen", so Trainer Peter Radegast. Beim Stande von 36:51 nahm Radegast ein Time out, der SVD II legt einen 10:0 Lauf hin, übernahm nach 32 Minuten erstmals die Führung und fuhr einen zwar knappen, aber verdienten Sieg ein. Bestes Beispiel für Dernes  Leistungssteigerung: Yvan Noubissi erzielte 20 seiner 28 Punkte in den letzten 11 Minuten. Sein erstes Spiel im Dress der Derner absolvierte Neuzugang Julian Lührmann, der auf Grund des krankheitsbedingten Fehlens von Ramiro Pomare Patrick Breuker-Kreikmann wichtige Pausen geben konnte. Auch Osman Özkan wirkte erstmals nach seiner langen Verletzungspause wieder mit und hinterließ einen guten Eindruck.

 

SVD II:

Bolz (10/2/8:4), Plümpe (8), Hübner (1/2:1), Cichocki (2), Lührmann, Özkan (2), Noubissi (28/3/14:6), Breuker-Kreikmann (12/4:2), Radegast, Cigci (4), , Grabo (13/1/6:6).

Zurück