Spielbericht

BC Langendreer

BC Langendreer

 

SVD feiert den nächsten Sieg

Gegen Ende der Saison kommt der SVD II noch mal richtig in Fahrt. Den dritten Sieg im vierten Spiel spielten die Derner letztlich souverän herraus. Schon zur Pause (32:32) hätte das Team höher führen können, "doch da haben wir noch ein bisschen nachlässig verteidigt", merkte Trainer Peter Radegast an. Ab dem dritten Viertel ging der SVD II konzentriert zu Werke, er arbeitete sich viele Fast Breaks und spielte sich einen Vorsprung heraus. Besondere Spielfreude legten die Nachwuchsakteure Abdullah Cigci (16 Punkte) und Osman Özkan (15) an den Tag.

 

SVD:

Bolz (2/4:2), Hübner (9/1/4:4), Lührmann (4), Sivgkilian (1/2:1), Cigci (16/2/2:2), Özkan (15/3/6:6), Pomare (9/1:1), Noubissi (8/6:2), Breuker-Kreikmann (2), Radegast (n.e.), Grabo (5/1).

Zurück