Spielbericht

TVE Dortmund Barop

Keine Chance im Derby

Auch im Derby-Rückspiel gelang es der U18 des SVD nicht, einen Sieg zu erringen. In den ersten Spielminuten ging die taktische Vorgabe noch auf, doch spätestens im 2. Viertel der Partie war abzusehen, wie der weitere Spielverlauf sein wird. "Erneute Schwächen im Abschluss und zu wenig Durchsetzungsvermögen unter den Körben beim Kampf um jeden Rebound, waren heute die ausschlaggebenden Punkte, warum es nicht zum Sieg reicht!", so Coach Hellwig zusammenfassend.

Endergebnis: 84:23 Es spielten: Ören, Vedder, Akar, Kipling, Markovic

Zurück