Spielbericht

UBC Münster

Bittere Niederlage gegen UBC Münster

Die U14 Mannschaft des SVD verlor ihr zweites Heimspiel gegen den UBC Münster mit 42-90 (29-44). Nach einem ausgeglichenem ersten Viertel (16-15) konnte man auch im zweiten Viertel die sehr starken Münsteraner bis zur 16. Minute (28-27) in Schach halten und spielte hervorragend durch die starken Ivojevic und Radegast auf. Doch bei einem Penetration zum Korb verletzte sich Denial Ivojevic schwer und musste mit einem später diagnostizierten Außenknöchelbruch das Spielfeld verlassen. Diese Verletzung traf das Team hart.

In der zweiten Halbzeit versuchte man sich so gut es ging zu wehren, doch die Übermacht der Münsteraner war zu groß. Dazu kam, dass auch Haris Balic mit Knöchelproblemen das Feld verlassen musste und nicht mehr weiterspielen konnte. Die Kräfte der letzten verbliebenen fünf Derner schwanden immer mehr, so dass man in der zweiten Halbzeit im Prinzip chancenlos war.

Daher kommt die dreiwöchige Herbstpause dem Team gerade recht. Allerdings wird Denial Ivojevic voraussichtlich bis Weihnachten fehlen. Wir wünschen ihm auch an dieser Stelle gute Besserung!!!

 

Es punkteten:

Haris Balic (10/7:4), Amar Djozovic, Denial Ivojevic (13/4:1), Piet Radegast (18/1//10:1), Christos Tsouchouridis,  Kadir Kuc, Ismar Ivojevic,

Zurück