Spielbericht

UBC Münster

UBC Münster

Chancenlos beim UBC Münster

Die U14 Mannschaft des SVD verlor ihr Auswärtsspiel beim UBC Münster 2 mit 60-94 (30-40). Bereits im ersten Viertel (10-20) zeichnete sich ab, dass es in Münster sehr schwer werden würde. Zu überlegen waren die Münsteraner in der Offensive. Allerdings lieferte das junge SVD Team ein starkes zweites Viertel ab (20-20), in dem man toll dagegen hielt und ebenfalls hervorragende 20 Punkte erzielte. In der zweiten Halbzeit schwanden vor allem in der Verteidigung die Kräfte, da man nur mit 7 Spielern anreisen konnte und kassierte 30 Punkte. Trotzdem erzielte das Team auch in diesem Viertel starke 16 Punkte (16-30) in der Offensive. Nach dem 5. Foul von Ivojevic in der 30. min war man nur noch darauf bedacht, die Niederlage in Grenzen zu halten.

Am kommenden Samstag um 12.00 Uhr kommt mit der DJK Grün-Weiss Rheda in die Brügmannhalle,die man im Hinspiel nur glücklich in der Verlängerung mit einem Punkt schlagen konnte. Hier gilt es den guten 6. Platz in der Tabelle zu verteidigen.

Es punkteten: Haris Balic (6), Denial Ivojevic (7/5:1), Piet Radegast (36/3/14:10), Haris Kahrovic (2/2:0), Mohamad Sheikh Hasan (2), Berkay Aynali, Malcom Dargel.

Zurück