Neuigkeiten

Liebe SVD`ler,

 

zurzeit gibt es sportlich leider recht wenig zu berichten, dennoch passiert im Hintergrund einiges, dass ich kurz zusammenfassen möchte.

Bei den Corona-Zahlen verstetigt sich der aktuelle Trend und eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes scheint in Sichtweite. Das Land hat stabile Inzidenzen von unter 50 vorgegeben, um überhaupt wieder über die Öffnung von Sporthallen nachdenken zu können. Wir müssen uns hier also weiter gedulden, solange bleibt leider nur die Option sich draußen fit zu halten.

Positives zeichnet sich jedoch bzgl. der Renovierung der Brügmann-Hallen ab, deren Fertigstellung steht kurz bevor. Wir hoffen darauf in der nächsten Woche einen ersten Einblick zu bekommen, ein Begehungstermin mit der Stadt ist geplant. Möglicherweise können wir den Wiederbeginn des Trainings direkt in unserer alten Halle starten.

Die neue Saison wird am 25.10.21 beginnen und damit später als üblich. Damit trägt der Verband der Tatsache Rechnung, dass es sicherlich eine Zeitlang dauern wird, bis alle wieder in wettbewerbsform sind bzw. bis die Jugendmannschaften überhaupt wieder zusammengefunden haben. Hier wartet viel Arbeit auf uns und ich kann nur alle in und um unseren Verein herum bitten, sich hier einzubringen. Die lange Corona-Pause wird bei einigen möglicherweise Prioritäten im Leben verschieben, für das Ehrenamt generell sehe ich neue zusätzliche Herausforderungen kommen. Entscheidend wird dabei sein, die Arbeit auf möglichst viele Schultern zu verteilen.

In den letzten Monaten haben der Hauptverein und die Basketballer mit der Firma Beach Design begonnen, die Homepage zu modernisieren. Wir sind zuversichtlich noch vor der neuen Saison mit einem frischen Auftritt starten zu können. Aktuell gilt es noch einige neue Features einzubauen.

Für die im Februar 2021 geplante Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins und auch der Basketballer gibt es pandemiebedingt noch keinen neuen Termin, möglicherweise kann diese erst nach den Sommerferien nachgeholt werden. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Im sportlichen Bereich geht es in der ersten Mannschaft mit Felix Adami als Coach und Manuel Boruch als Teammanager weiter, beide mussten dann über ein Jahr auf ihre erste gemeinsame Saison warten. Bei den Spielern gibt es bereits erste Zusagen, wir werden dazu auch bald die ersten Namen veröffentlichen können. Mit einem Rückkehrer stehen wir zudem in guten Gesprächen, ich bin davon überzeugt, hier bereits in Kürze Vollzug melden zu können.

Hoffentlich bis bald in der Halle

SVD olé

Henrik Sojka

Abteilungsleiter Basketball

Zurück