Trainingsunterbrechung

Liebe SVD`ler

 
wie ihr sicherlich mitbekommen habt, hat die Bundesregierung einen erneuten Lockdown beschlossen.

Das bedeutet für uns, dass wir nun auch mit dem Trainingsbetrieb aussetzen müssen. Bitte informiert auch diejenigen, die es vielleicht nicht mitbekommen haben. Wir bitten ebenfalls darum, dies sofort umzusetzen und mögliche Aktivitäten bis Montag zu unterlassen, auch wenn nicht alle mit den politischen Entscheidungen konformgehen. Die Tatsache, dass alle aufwendigen Vorbereitungen für einen Saisonstart nun vorerst vergebens waren, erzeugt auch in unseren Reihen Frust und Enttäuschung, wir müssen es aber so akzeptieren.

 

Wir hoffen sehr, dass die „Lockdown-Zeit“ das Pandemiegeschehen wieder eingrenzt, damit wir zeitnah wieder unserem Lieblingshobby nachgehen können.

Wir bedanken uns bei allen, für die verantwortungsvolle Umsetzung und Einhaltung unserer Hygieneregeln. Dies wird auch In Zukunft die Voraussetzung sein, um möglichst schnell wieder unserer Lieblingssportart nachgehen zu können.
Wir hoffen, auf einen durchführbaren Trainingsneustart noch im Jahre 2020. Ihr könnt sicher sein, dass wir analog zum Frühjahr wieder so früh wie möglich starten werden.  

 

Der Vorstand

 

SVD 49 Dortmund Basketball

Zurück