Spielbericht

Iserlohn 2

TuS Iserlohn Kangaroos 2 gegen SVD49 Dortmund 

Die U14 des SVD war am letzten Sonntag beim TuS Iserlohn Kangaroos 2 zu Gast. Vor dem Spiel war unsere U14 mit einem Sieg vor Iserlohn in der Tabelle. Unser Ziel war es, das Spiel bis zum Ende konzentriert zu spielen, das war in den letzten Spielen meistens nicht der Fall. 

Das erste Viertel startete recht ausgeglichen, am Ende des ersten Viertels konnte man einen 10 Punkte Vorsprung rausspielen und mit 12:22 in das zweite Viertel starten. Im zweiten Viertel konnte man in der Verteidigung durch Hamza Abdellaoui viele Ballverluste erzwingen und mehrere Fastbreaks laufen, Haris.K und Mo wussten genau wie Sie die Bälle verwerten mussten (47:18). Nach der Halbzeit wurde die Konzentration weiter hoch gehalten und man spielte weiter nach vorne. Der krönende Abschluss des Viertels, war der Shotclock Dreier von Haris Balic (67:26). Im letzten Viertel rotierte man so, dass auch die neuen Spieler der U14 Spiel Erfahrungen sammeln konnten. Die U14 hat das Spiel verdient mit 30:86 gewonnen. 

Alle Spieler der U14 haben heute ein hervorragendes Spiel abgeliefert. Man hat gesehen dass alle zu 100% das Spiel gewinnen wollten. An diese Leistungen wollen wir auch im nächsten Spiel,   gegen TVG Kaiserau, anschließen.   

 

Kuc.I; Rida; Abdellaoui.H (6:0/12); Kahrovic (13:4/22);                     Sheik Hasan (1/9); Abdellaoui.B; Balic (1/8:4/15); Elandalossi; Kuc.K (4:0/27)   

Zurück