Spielbericht

LippeBaskets Werne 2

LippeBaskets Werne 2

Derner feiern Überraschungserfolg SVD II - LippeBaskets Werne II 77:61 (25:18, 13:15, 22:14, 17:14) – Die Derner sendeten ein Lebenszeichen aus dem Tabellenkeller. „Dieses Spiel hat gezeigt, zu was wir fähig sind, wenn wir genügend Spieler zur Verfügung haben“, freute sich Trainer Peter Radegast über den Überraschungserfolg gegen den Tabellenfünften. So wirkte am Samstag Fabian Freimuth nach überstandener Verletzung wieder mit und wurde mit 16 Punkten gleich bester Werfer des SVD II. Von Beginn an diktierten die Derner die Partie, sie agierten flexibel in der Offensive und spielten solide in der Defensive. Der größte Unterschied zu den Vorwochen: Auf Änderungen im Spiel konnte Radegast personell reagieren. „Ein ganz neues Gefühl“, freute er sich. SVD II: Freimuth (16/6:6), Molinari (n.e.), Appiah (1/2:1), Waniek (12/4), Kaluza (5/1), Breuker-Kreikmann (12/1:0), Pomare (12), Prahl, Keuthen (11/3), Lührmann (2), Hovine (4).

Zurück