Spielbericht

SVD - Baskets Lüdenscheid

Ordentliche Leistung trotz Niederlage

SVD II – Baskets Lüdenscheid 72:87 (16:32, 12:12, 22:21, 22:22) Selbst wenn es zu einem Sieg nicht mehr gereicht hat, der SVD 2 verabschiedet sich mit einer ordentlichen Leistung aus der Oberliga-Saison. Die Derner verschliefe leider den Start bzw. das erste Viertel und fanden keinen Zugriff in der Verteidigung, den 16. Punkte-Rückstand holten sie nicht mehr auf. Daran änderten auch nicht 32 Punkte von Fabian Freimuth, der ein starkes Spiel machte. Als Tabellensechster und einem ausgeglichenen Punktekonto beschließen die Derner die Saison. Trainer Peter Radegast fehlte berufsbedingt in seinem vorläufig letzten Oberligaspiel als Coach. SVD II: Pi. Radegast (9/1/2:0), Prahl (78/6:1), Plümpe (4), Brakmann (7/6:5), Lange, Freimuth (32/1/1:1), Lenze (6/2:2), Alef (7/1), Barth-Neto.

Zurück