Spielbericht

TSV Hagen - SVD

SVD-Reserve ohne Chance in Hagen

TSV Hagen – SVD II 118:76 (31:16, 33:20, 30:23, 24:17) Keine Chance hatte der SVD II beim Tabellenzweiten TSV Hagen, der um den Aufstieg mitspielt. Mit 78:118 musste sich der Basketball-Oberligist klar geschlagen geben. Insbesondere in der Defense ließ SVD die nötige Intensität und Konsequenz vermissen. Von daher war die Partie, in der Coach Peter Radegast aus beruflichen Gründen nicht dabei sein konnte, früh entschieden. SVD II: Pi. Radegast, Prahl (11/2:1), Plümpe (7/1/2:2), Waniek (8/6:4), Freimuth (24/4:4), Lenze (4/4:2), Lührmann (12/3:2)

Zurück