Spielbericht

UBC MÜNSTER 2

UBC MÜNSTER 2

Dritter Sieg in Serie für die U14 des SVD 49 Dortmund gegen UBC Münster 2 (41:74). Die U14 ging übermotiviert ins Spiel. Die Strafe kam direkt im ersten Viertel. Man lag nach den ersten 10 Minuten mit 10:9 hinten. Mit einer etwas deutlicheren Ansage in der viertel Pause, konnte man das Spiel im zweiten Viertel deutlich schneller gestallten. Mit einer 11 Punkte Führung ging man in die Halbzeit. Nach der Halbzeit konnte die U14 die Konzentration hoch halten und die Verteidigung stand, man ließ gerad einmal 6 Punkte im dritten Viertel zu. Im letzten Abschnitt wurde dann nochmal kräftig durch rotiert, so dass alle genug Spielzeit bekamen. Am Ende war der Sieg verdient. Dank eines stark spielenden Haris Kahrovic. Nächste Woche Samstag (01.02.2020) kommt DJK Rheda nach Dortmund, Sprungball ist um 14:00 Uhr. Das Hinspiel haben wir mit 50:41 verloren. Im Rückspiel wollen wir uns besser präsentieren und versuchen den vierten Sieg in folge einzufahren. H.Abdellaoui (8/2:0); Kahrovic (22); Sheikh Hasan (12); Rida (2); B.Abdellaoui (8); Balic (11/10:5); Kuc (11/8:3)

Zurück